Radreise & Fernradler ForumBikefreaks-
Forum
Das Diskussions-
forum von und für Radler

Radbus-Fahr-plan 2007 online:
Radbus-FahrplanMehr als 70 Ziele von Schweden bis Spanien finden Sie hier >

Der Reisewetterbericht:
Geben Sie ihre Stadt ein:


Ein Service von www.reisewetter.net ©

 
Reisebilder '09 - Vier Abende mit stimmungsvollen Radreise-Bildern

Per Rad die Welt bereisen, durch die Karpaten radeln oder von der Adria ans Mittelmeer rollen? Auch in 2009 bietet der ADFC KV Bochum wieder eine Reihe mit Reisebildern zum Träumen und Nachfahren




Im ersten Halbjahr finden in der Geschäfststelle des ADFC Bochum wieder Lichtbildervorträge von Radreisenden in alle Welt statt.

Die Reiseziele sind weit gestreut, von Touren in bekannte Reiseländer Europas bis hin zu einer mehrjährigen Reise rund um die Welt.
Beginn aller Veranstaltungen: 19:00 Uhr
Ort: Umweltzentrum Bochum, Alsenstr. 27 (Anfahrtskizze)
Eintritt: EUR 3,00




Hier das komplette Programm der Veranstaltungsreihe:









16.Januar 2009: Norwegen (Jürgen Finke)

Einsame Fjälls, tiefe Fjorde, bunte Tier-und Pflanzenwelt – Norwegen übt auf Radreisende immer noch eine große Faszination aus. Jürgen Finke zeigt Bilder seiner Tour von Kristiansand nach Tromsö, Etappen auf den Lofoten und einer Fahrt mit dem Hurtigruten-Schiff inclusive.












20. Februar 2009: Karpaten (Markus Müller)

Die waldreichen Ausläufer des Karpaten teilen sich Polen, Ukraine und die Slowakei. Genug Abwechslung also für eine Tour durch 7 Länder in 3 Wochen. Mit seinen Reisebildern führt Markus Müller durch eine Region zwischen Kultur in Krakau und Natur in den Waldkarpaten.












13. März 2009: „Reduce speed“ (Kurt Beutler, Dorothee Krezmar)

Zwei Radler, 10 Jahre, 160.000 km. Für Dorothee Krezmar und Kurt Beutler war das Rad die ideale Möglichkeit, sich Land und Leuten vorsichtig zu nähern und so Regionen, Länder und Kontinente für sich zu entdecken. Die Welten-Radler zeigen eine Auswahl Ihrer Reisebilder aus 10 Jahren.




3. April 2009: Venedig - Nizza (Dirk Erlenkämper)

Von der Lagune bis zum Mittelmeer.
Zwei berühmte Orte, zwischen denen italienische Geschichte und italienisches Leben wartet. Auf dem Weg liegen berühmte Orte wie Padua, Verona oder Bergamo und die Ufer von Gardasee und Lago Maggiore. Aber auch italienisches Landleben im Piemont, Reisfelder und der Ausblick auf die schneebedeckten See-Alpen.



Alle Veranstaltungen finden im Umweltzentrum Bochum, Alsenstr. 27, statt.
Eine Anfahrtskizze finden Sie hier




© 2003-2007